Das Nachbarschaftshaus Urbanstraße entwickelt ab dem Frühjahr 2019 mit unterschiedlichen Gruppen aus dem Stadtteil in der Lauben- „Kolonie am Flughafen“ zwei Parzellen als Nachbarschaftsgärten.

Mit den Nachbarschaftsgärten wollen wir Gruppen temporär die Möglichkeit geben, zu gärtnern und darüber Einblicke zu gewinnen in gesunde Ernährung, Selbstversorgung, Natur, Ökologie und handwerkliches Arbeiten.

Die Nachbarschaftsgärten als Begegnungsräume sollen Eigeninitiative und Selbstorganisation fördern und Ansätze zur Selbstversorgung aufzeigen.